Schule Ipsach
Gemeindeverwaltung Ipsach

Genehmigung Richtplan vfM


Richtplan vfM verkehrliche flankierende Massnahmen N5 Umfahrung Biel

Genehmigungsverfügung


Einwohnergemeinden Biel, Brügg, Ipsach, Nidau, Orpund und Port

Genehmigung des Richtplans vfM verkehrliche flankierende Massnahmen N5 Umfahrung Biel


Gemäss Art. 110 BauV teilen wir Ihnen mit, dass das Amt für Gemeinden und Raumordnung des Kantons Bern den Richtplan vfM verkehrliche flankierende Massnahmen N5 Umfahrung Biel mit Verfügung vom 29. Januar 2014 genehmigt hat. Die Verfügung kann beim Regierungsstatthalteramt Biel/Bienne (Hauptstrasse 6, Nidau) oder auf der Webseite des Vereins seeland.biel/bienne www.seeland-biel-bienne.ch > atuelles/Mitteilungen eingesehen werden. Die von der Verfügung betroffenen Gemeinden, kantonalen Behörden, regionalen Organe und besondere Erschliessungsträger können gegen den Genehmigungsbeschluss bei der kantonalen Justiz-, Gemeinde- und Kirchendirektion, Münstergasse 2, 3011 Bern innert 30 Tagen nach Publikation Beschwerde führen.


Biel, Februar 2014, Verein seeland.biel/bienne


Kontaktperson

Präsidialabteilung

Markus Becker

Geschäftsleiter Gemeinde

T 032 333 78 00

markus.becker@ipsach.ch


Ipsach, 14. Februar 2014

Gemeindeverwaltung Ipsach, Dorfstrasse 8, 2563 Ipsach, Tel: 032 333 78 78, Fax: 032 333 78 79, E-Mail, Realisierung format webagentur. Impressum | Datenschutz