Schule Ipsach
Gemeindeverwaltung Ipsach

Verkehrsmassnahme Moosstrasse

Eine Interessengemeinschaft, bestehend aus Anwohnern der Moosstrasse sowie weiteren Bürgern der Gemeinde, haben Massnahmen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit verlangt. Die Moosstrasse ist schmal und es hat kein Trottoir, lediglich einen Längsstreifen für die Fussgänger. In gemeinsamen Gesprächen haben die Vertretung der Interessengemeinschaft und die Gemeinde mögliche Lösungen geprüft. Es wurde auch eine Verkehrsmessung durchgeführt. Als Richtgrösse gilt die durchschnittliche Geschwindigkeit von 85 % der gemessenen Fahrzeuge (V85). Dieser Wert liegt bei 48 km/h. Als erste Massnahme wurden im Rahmen eines Pilotversuchs in der vergangenen Woche auf dem oberen Teil der Moosstrasse Markierungen und Pfosten angebracht. Mit einer erneuten Verkehrsmessung wird überprüft, ob mit diesem Versuch die gewünschte Reduktion der Geschwindigkeit erreicht werden kann.

 

Kontaktperson

Präsidialabteilung

Markus Becker

Geschäftsleiter Gemeinde

markus.becker@ipsach.ch

T direkt 032 333 78 00


Ipsach, 5. April 2019

Gemeindeverwaltung Ipsach, Dorfstrasse 8, 2563 Ipsach, Tel: 032 333 78 78, Fax: 032 333 78 79, E-Mail, Realisierung Talus Informatik AG. Impressum | Datenschutz