Gemeindeverwaltung Ipsach
Gemeindeverwaltung Ipsach

Einbürgerungen

Bevor ein Einbürgerungsgesuch eingereicht werden kann, müssen eine Sprachstandanalyse (Niveau B1) und ein Einbürgerungstest (Multimondo Biel) absolviert werden.

Die Einbürgerungsgespräche finden vor der Sicherheitskommission statt, welche dann dem Gemeinderat beantragt, ob das Gesuch zu unterstützen, zurückzuweisen oder abzulehnen ist.

Das Einbürgerungsverfahren dauert in der Regel mindestens 1 Jahr.

Weitere Informationen (Eignungskriterien, Verfahren) finden Sie auf der Seite der Polizei- und Militärdirektion des Kantons Bern.

 

Zuständige Mitarbeiter

    Keine Zuständigkeit erfasst

    Dokumente

    Keine Dokumente vorhanden.

Gemeindeverwaltung Ipsach, Dorfstrasse 8, 2563 Ipsach, Tel: 032 333 78 78, Fax: 032 333 78 79, E-Mail, Realisierung format webagentur. Impressum | Datenschutz